TSV-Oberalteich.png

TSV Oberalteich 1962 e. V.

...Sport mit Freunden

🏆✹ Unvergessliche Momente beim ZĂŒblin Cup! ✹🏆

Der ZĂŒblin Cup war ein voller Erfolg und erfĂŒllte uns alle mit Freude! Das Turnier erstreckte sich ĂŒber mehrere Tage, beginnend mit den Bambinis bis hin zur F-Jugend. Insgesamt begrĂŒĂŸten wir stolze 60 Teams, bestehend aus 350 Kindern, und freuten uns ĂŒber das Interesse von etwa 650 begeisterten Zuschauern. Dieser RĂŒckhalt an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden war wirklich ĂŒberwĂ€ltigend!

Das Turnier wurde im aufregenden Minifußball-Modus ausgetragen, bei dem jedes Team ohne Torwart spielte und drei Feldspieler auf vier Minitor-Tore zustrebten. Dieser Modus sorgte fĂŒr kontinuierliche Ballaktionen und minimierte die Standzeiten der Kinder, was den Spaßfaktor deutlich erhöhte. ZusĂ€tzlich spielten wir mit Banden, um die Spielzeit zu maximieren und den Wettkampfgeist zu fördern. Denn wir glauben fest daran, dass das Streben nach Ergebnissen und Platzierungen ein wichtiger Bestandteil des Fußballs ist und den Kampfgeist unserer jungen Spieler stĂ€rkt.

Am Ende wurde jeder Spieler mit einem verdienten Pokal belohnt, und die strahlenden Gesichter und lobenden Worte der Kinder waren die schönste Anerkennung fĂŒr uns. Die große Anzeigetafel war ein beliebter Treffpunkt, an dem die Kids nach jedem Spiel ihre Platzierung live verfolgen konnten und so manche Taktik ausgetĂŒftelt wurde.

Ein besonderer Dank gebĂŒhrt der großzĂŒgigen UnterstĂŒtzung durch die Firma ZĂŒblin, die es uns ermöglichte, jedem Kind einen Pokal sowie kostenloses Obst wĂ€hrend des gesamten Turniers anzubieten. Herzlichen Dank an Marion Christ und Eduard Holzapfel fĂŒr ihre UnterstĂŒtzung!

Ein herzliches und riesiges Dankeschön geht an Matthias und Sarah Rabl, die sich sofort bereit erklĂ€rten, an mindestens zwei Wochenenden ein Turnier zu organisieren, als sie von der Möglichkeit erfuhren, die Turnhalle nutzen zu können. Zuerst wurde die GrĂ¶ĂŸenordnung der beiden Turniere gar nicht so richtig abgesteckt, doch als beide Wochenenden innerhalb kurzer Zeit ausgebucht waren war es klar es wird Mega. Dank Matthias’ Organisationstalent und perfekter Planung verlief das Turnier in einer großartigen AtmosphĂ€re.
An dieser Stelle nochmal 1000 Dank Dir Matthias und Sarah fĂŒr Eure Arbeit, fĂŒr die vielen vielen Stunden, die Ihr in die Planung und DurchfĂŒhrung eingesteckt habt. Eure Arbeit hat einen unschĂ€tzbaren Wert fĂŒr uns.

Wir möchten uns auch bei allen Trainern, Eltern und vor allem unseren engagierten Kids aus der E-Jugend bedanken, die maßgeblich zum reibungslosen Ablauf des Turniers beigetragen haben.

Mit diesen beiden Turnieren haben wir einen wunderbaren Abschluss der Hallensaison erlebt und freuen uns nun auf spannende Spiele auf dem Rasen. Vielen Dank an alle Zuschauer, Vereine und Kinder, die zu unserem Turnier gekommen sind – wir wĂŒrden uns sehr freuen, euch bald wieder bei uns begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen!
#TSVOberalteich #Oitach #ZĂŒblinCup #Bambinis #FJugend #Minifußball #Spaß #Wettkamp #Turnier #Sieg #VieleTore #GlĂŒcklichsein

fĂŒr Dich

interessante Themen

🌟🏆 Freut euch auf das nĂ€chste Highlight! 🏆🌟

Wir können es kaum erwarten, euch beim ZĂŒblin Cup fĂŒr die G und F Jugend zu begrĂŒĂŸen! 🙌 Dieses Mal wird es noch aufregender, denn wir spielen im Minifußball-Format, jedoch mit einem besonderen Twist: Die Ergebnisse werden festgehalten und in Tabellen gefĂŒhrt, sodass am Ende

Danke an Philipp Kaiser und das Bayerische Energiezentrum BEZ GmbH in Deggendorf

Wir möchten unseren herzlichsten Dank an Philipp Kaiser und das gesamte Team des Bayerischen Energiezentrums BEZ GmbH in Deggendorf aussprechen! Dank Ihrer großzĂŒgigen Spende in Höhe von 1500 Euro war es uns möglich, allen Teilnehmern des diesjĂ€hrigen BEZ Cups 2024 einen wunderschönen Pokal bei der

Wow, was fĂŒr ein Hammer-Wochenende!

Wow, was fĂŒr ein geiles Wochenende! Das BEZ Cup Wochenende beim TSV Oberalteich war ein voller Erfolg und ein wahres Highlight fĂŒr alle Beteiligten. Unter der hervorragenden Vorbereitung unseres Trainers Matthias Rabl wurde das E-Jugend Turnier zu einem unvergesslichen Erlebnis fĂŒr insgesamt 36 Mannschaften mit